Aktuell Weihnachtsbaum Verkauf 2020

Wer möchte Weihnachten nicht mit einem frisch geschnittenen Weihnachtsbaum mit
vielen leuchtenden Kerzen feiern?
Und noch besser, wenn der Baum dann noch in unserer engen Heimat, im Thal oder Gäu,
gewachsen ist.
Genau das kann unser Förster euch bieten.
Forst Thal verkauft am Samstag den 14. Dezember Nordmanntannen, Blautannen,
Weisstannen und Fichten, die alle kurz davor geschnitten werden.

Mit Corona-Schutzkonzept (Maskenpflicht)

In Balsthal im Forstwerkhof St. Wolfgangstrasse
09.00 bis 11.00 Uhr
In Mümliswil beim Holzschopf Kätzlimatt
09.00 bis 11.00 Uhr

Weihnachtsbaum 2018

Weihnachtsbaumverkauf

Forstschlepper für Forst Thal

IMG 1267

 Ramon Schindelholz und Ramon Bergamin vor ihrem neuen Arbeitsgerät

Eigener Forstschlepper für Forst Thal

Seit 2008 bewirtschaftet Forst Thal die Wälder der beiden Bürgergemeinden Balsthal und Mümliswil–Ramiswil. Zudem berät und betreut Forst Thal die Privatwaldbesitzer der beiden Gemeinden.

Forst Thal beschäftigt einen Revierförster und drei Forstwarte. In der Pflege und Reduktion von übergrossen Gartenbäumen bieten zwei Baumpfleger optimale Lösungen um eine lange Lebensdauer der Bäume zu ermöglichen. Die Lehrlingsausbildung geniesst in unserem Forstbetrieb einen hohen Stellenwert.

Nach eingehender Evaluation im Frühjahr durch den Betriebsleiter, und Genehmigung der Finanzierung durch die entsprechenden Gremien, konnten die beiden Forstfachleute ihr neues Werkzeug am 8. Dezember übernehmen. Ramon Schindelholz wird als Teamleiter die planerischen Aufgaben verantworten. Ramon Bergamin den Schlepper, HSM 805-HD, während der Holzernte umsichtig fahren.

Mit der Beschaffung eines eigenen Forstschleppers können die Abläufe in der Holzernte optimiert und die Arbeitssicherheit erhöht werden.

©2017 Bürgergemeinde Mümliswil-Ramiswil | Impressum | Kontakt